Press "Enter" to skip to content

Wie man Rummy online für echtes Geld spielt und gewinnt

Erhard Reuter

Viele deutsche Spieler spielen Rommé online für Geld und dies ist eine Möglichkeit, ein beliebtes Kartenspiel für einen Spieler noch spannender zu machen. Egal, ob Sie bereits Rommé gespielt haben oder nicht, dieser Ratgeber zum Online-Spielen von Rommé wird Ihnen helfen, ein besserer Rommé-Spieler zu werden.

Was ist Romme?

Rommé  Kartenspiel onlineRommé ist ein Kartenspiel, das überall auf der Welt gespielt wird, wo die Idee im Allgemeinen drei oder vier einer Art ist und läuft (zB A, 2, 3, 4) der gleichen Farbe. Die Spieler erhalten in der Regel sieben Karten und müssen eine Hand von drei und eine von vier Karten machen – oder eine von sieben, wenn die Karten besonders freundlich sind.

Die Spieler nehmen abwechselnd eine Karte aus dem geschlossenen Deck oder die oberste Karte des abgelegten Stapels, die offen liegt. Das Spiel ist ein fester Familienfavorit, aber wenn es darum geht, Rommé online für Geld zu spielen, ist das Spiel ein ganz anderes Tier.

Online Rommé Regeln

Anstatt der sieben Karten, die Sie vielleicht gewohnt sind, gibt das beliebte Online-Spiel von 13 Karten, wie der Name schon sagt. Es ist ein Spiel für 2 bis 6 Spieler und wenn du denkst, dass es nicht genug Karten gibt, hast du Recht. Deshalb ist „13“ ein Multi-Deck-Ruhm. Zwei oder mehr Decks mit Standardspielkarten werden verwendet, und die Joker sind enthalten. Joker sind wild und ersetzen jede andere Karte, um eine Gewinnsequenz zu bilden.

Die Regeln sind in Bezug auf Runs und Sets gleich, aber es gibt strenge Regeln in Bezug auf die ersten beiden Karten, die du spielst. Da es sich um ein 13-Karten-Spiel handelt, ist es nur möglich, einen Satz von vier Karten und drei von drei zu haben. Die erste Hand, die Sie spielen, muss „rein“ sein, was bedeutet, dass sie keinen Joker enthalten darf und eine der ersten beiden Hände muss Ihre Hand von vier Spielern sein. Ansonsten ist es ein sehr ähnliches Spiel.

Online Rommé Regeln

Aufgrund der Situation mit mehreren Decks wird es zwei oder mehr derselben Karte geben. Es ist nicht erlaubt, drei oder vier Gleiche mit zwei oder mehr derselben Karte zu bilden. Zum Beispiel 8 von Diamanten, 8 von Keulen und 8 von Pik ist eine akzeptable Drei einer Art, aber 8 von Diamanten und zwei 8 von Pik ist nicht.

Es gibt ein offenes und geschlossenes Deck, das offene ist der abgelegte Stapel, der offen liegt und die Spieler nehmen es abwechselnd im Uhrzeigersinn, um eine Karte von beiden zu wählen. Entweder behalten sie die aufgedeckte Karte und werfen eine davon ab oder werfen die aufgedeckte Karte ab, so dass sie 13 Karten in der Hand haben (oder die richtige Menge, je nachdem, ob ein Spieler noch irgendwelche Hände im Spiel verteilt hat).

Sobald ein Spieler alle seine 13 Karten in akzeptable Sätze gelegt hat, sind sie der Gewinner.

Es gibt auch längere Spiele und Turniere, bei denen eine Hand von Rommé das Spiel nicht beendet. In diesen Spielen ist der Gewinner der erste Spieler, der eine vereinbarte Punktsumme erreicht. Dies geschieht dadurch, dass die Spieler ihre Karten offen legen und dann die Werte addieren. In Romme ist ein Ass nur ein Punkt, obwohl es für die Verwendung als hoch oder niedrig verfügbar ist. Picture Cards sind alle 10 Punkte und jede andere Karte zählt zum Nennwert. Der letztendliche Gewinner wird die vorher festgelegte Anzahl von Punkten zuerst erreichen – 100 ist üblich, aber Spiele von bis zu 200 Punkten oder mehr sind nicht ungewöhnlich.

Spielen Sie Rommé online für Geld

Rommé online für GeldRommé online für Geld zu spielen, ist weit weniger riskant als einige andere Casino-Kartenspiele. Zuerst zahlen Sie nur einen Einsatz, um das Spiel zu starten. Es gibt keine Wettrunden und es gibt keine Calls oder Raisings, so dass Sie jederzeit wissen, wie viel Sie ausgeben und wie viel Sie gewinnen können, basierend auf der Anzahl der Spieler an einem Tisch.

Rommé – legal Glücksspiel

Rommé gilt in Deutschland als Geschicklichkeitsspiel und obwohl du um Geld spielst, ist es nicht als Glücksspiel eingestuft und daher im Land völlig legal.

Während das Gesetz besagt, dass es kein Glücksspiel ist, riskiert es immer noch Geld und wir haben einige wichtige Tipps für jeden, der Rummy online für Geld spielen möchte. Erstens und vor allem solltest du niemals mit Geld spielen, das du dir nicht leisten kannst zu verlieren. Wenn du dein Spielbudget überspringst und auf einen großen Gewinn hoffst oder deine Verluste aggressiv verfolgst, hat das noch niemanden reich gemacht und es sollte vermieden werden. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie das richtige Temperament haben. Es ist keine gute Idee, nach einem Streit mit einem geliebten Menschen zu spielen oder mit Gedanken an die Arbeit beschäftigt zu sein, und zu spielen, während man betrunken oder berauscht ist, ist ein definitives No-No.

Glück und seine Rolle

Manchmal sind die Karten einfach nicht bei dir und du wirst folden und manchmal kannst du eine große Anzahl von Händen auf einmal spielen ohne zu gewinnen. Jeder erfolgreiche Spieler wird Ihnen sagen, dass Glück, obwohl es ein eigenartiges Konstrukt ist, eine Rolle spielt. Manchmal hast du Glück und manchmal nicht. Wenn Sie eine unglückliche Sitzung haben, sollten Sie vom Spielen weggehen.Glück Karten spielen

Wie Sie spielen, ist wichtig. Rennen Sie nicht in High Stakes Spiele, wenn Sie unerfahren sind. Vielleicht möchten Sie die Einsätze erhöhen, je nachdem, wie es läuft und Sie können immer ein Spiel finden, bei dem Sie ein wenig mehr setzen können, wenn Sie möchten. Es wird nicht empfohlen, irgendeiner Art von Verdoppelungsstrategie zu folgen, wie es beim Blackjack üblich ist, wenn Online Rommé gespielt wird.

Jetzt, wo Sie wissen, wie man Rommé online für Geld spielt, möchten Sie es vielleicht ausprobieren. Denken Sie daran, dass die meisten deutschen Rommé-Websites Ihnen erlauben werden, ein Spiel kostenlos zu üben, so dass Sie lernen können, wie das Spiel noch besser funktioniert, bevor Sie Geld in das Spiel investieren.